Stressfreie Grundschulzeit – Hilfe für mein Kind!

147,00  inkl. Mwst.

Enthält 19% Mwst.
Lieferzeit: nicht angegeben

4 x 2 Stunden “LIVE-Online-ZOOM-Meeting”

Frühkindliche Reflexe und der Zusammenhang mit Schulproblemen

START: 05.07.2021

Beschreibung

4 x 2 Stunden LIVE Online

Frühkindliche Reflexe und der Zusammenhang mit Schulproblemen

05.07.2021 + 09.07.2021 + 12.07.2021 + 16.07.2021

Sie möchten Lösungen, damit Ihr Kind selbstständiger, glücklicher und dann auch erfolgreicher die Schulzeit erlebt?

Dann sind Sie hier genau richtig!

“Aktive” frühkindliche Reflexe können Ihr Kind daran hindern, seine tollen Stärken, Fähigkeiten und Eigenschaften zu entfalten. Alles steckt schon in Ihrem Kind!

Frühkindliche Reflexe können enorme “Störenfriede” sein!

Holen Sie sich jetzt die wertvollen Informationen, Tipps und Übungen. So kann sich Ihr Kind in vielen Bereichen (z.B. emotional, körperlich und schulisch) enorm entwickeln!

In 4 x 2 Stunden “Live ONLINE”  bekommen Sie gezielt Informationen über diese “Störenfriede” und optimale Lösungsmöglichkeiten für Ihr Kind.

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum ein Kind bestimmte Dinge noch nicht entwickelt hat!

Vorab schon mal die GUTE NACHRICHT! Ihr Kind kann alles nachholen!

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren mit den frühkindlichen Reflexen und wir wissen aus unserer Erfahrung, dass diese Gründe dafür sein können für die zuvor genannten Auffälligkeiten.

Wenn frühkindliche Reflexe die Entwicklung noch stören, dann können drei Bereiche davon betroffen sein!

  1. Körperlicher Bereich – Haltung, Beweglichkeit, Zentrierung, motorische und feinmotorische Fähigkeiten

  2. Emotionaler Bereich – Ängste, Impulskontrolle, Selbstvertrauen oder Selbstbewusstsein Ihres Kindes

  3. Kognitive Fähigkeiten – alles was für die Schule (Rechnen, Lesen, Schreiben, Aufmerksamkeit, Konzentration) benötigt wird Ihr Kind soll glücklich und mit all seinen innenliegenden Stärken und Fähigkeiten die Schulzeit beginnen.

In unserem Onlinecamp “Stressfreie Grundschulzeit”, wo wir LIVE für Sie 4 x 2 Stunden da sind,  haben wir für Sie ein reichhaltiges Buffet zusammengestellt, von dem Sie all das nehmen können, was Ihr Kind braucht, damit die Voraussetzungen für eine Integration der Reflexe noch besser gegeben sind.

So kann Ihr Kind glücklich und mit all seinen innenliegenden Stärken und Fähigkeiten die Schulzeit erleben!

Das sind die Themen in unserem Onlinecamp

Meeting 1: 05.07.2021

Sie erfahren alles Wichtige zum Thema “Frühkindliche Reflexe” und deren Auswirkungen, wenn diese noch nicht integriert sind!

Kinder mit offenen frühkindlichen Reflexen können sehr unter “Strom” stehen oder auch sehr in sich gekehrt sein. Sie bekommen zwei direkt umsetzbare Techniken an die Hand, die ausgleichend wirken.

Kinder sagen: “Das tut so gut!” –  “Ich bin viel entspannter!”

Meeting 2: 09.07.2021

Hier beschäftigen wir uns mit dem “Körperlichen Bereich”!

Zum Körperlichen Bereich gehören die Themen:

  • Zentrierung

  • Gleichgewicht

  • Wahrnehmung

  • Entspannung

  • Bewegung

“Zurück zu den Wurzeln!” – das ist unser Motto

Sie bekommen neben vielen Informationen, viele Tipps und direkt umsetzbare Übungen und Techniken an die Hand!

Meeting 3: 12.07.2021

Hier geht es um den “Emotionalen Bereich”!

Unser Schwerpunkte liegen hier auf den Bereichen:

  • Stärken erkennen – Jedes Kind hat vieles, was es schon gut kann! Leider liegt der Fokus nicht nur beim Kind auf den Dingen, die noch nicht gelingen

  • Positiver Fokus – Weg vom Problem hin zur Lösung

  • Gefühle zulassen und auch benennen – viele Kinder können nicht über ihre Gefühle sprechen. Es ist wichtig, die Gefühle ernst zu nehmen, sie wahrzunehmen und darüber zu sprechen

  • Blockadenlösung – Wäre es nicht toll, wenn Ihr Kind eine Technik hätte, mit der es sich selbst schnell in einen besseren Zustand bringen kann?

Meeting 4: 16.7.2021

Im letzten Meeting beschäftigen wir uns mit dem “Kognitiven Bereich”.

Hier geht es darum, die besten Voraussetzungen für optimales Lernen zu schaffen.

Das erwartet Sie:

  • viele Informationen über das Gehirn

  • was Ihr Kind tun kann, sein Gehirn einzuschalten

  • tolle Techniken und Übungen direkt zum Mitmachen und Erleben

BONUS!

Zu jedem Meeting gibt es noch ein kleines Handout, indem wir alles Wichtige für Sie zusammengefasst haben!

In einer eigenen Facebook-Gruppe können Sie sich gerne mit anderen Eltern austauschen und wir stehen Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung!

Menü